Veranstaltungsrückblick

"Lernen und Lehren für die Zukunft – 21st century skills, Digitale Bildung und Inklusion am Beispiel Finnlands" // 05. Oktober 2017

Lernen und Lehren für die Zukunft – was bedeutet das für Ganztagsschulen? Welche Fähigkeiten sind notwendig, um den Herausforderungen des 21. Jahrhunderts zu begegnen? Wie gelingt lebensweltorientiertes und kollaboratives Lernen? Welche Rolle spielen Digitale Medien dabei? Zwei Gäste der universitären Übungsschule der Universität Helsinki stellten den Teilnehmenden der Programme „LiGa – Lernen im Ganztag“ Berlin und der Serviceagentur „Ganztägig lernen“ Berlin am 5. Oktober 2017 in der WeiberWirtschaft zunächst das finnische System vor und diskutierten im Anschluss die aufkommenden Fragen.

» Weiterlesen

Fachhalbtag "Auf dem Weg zum Konzept" für koordinierende Erzieherinnen und Erzieher // 27. Juni 2017

ZK/U

Am 27. Juni kamen mehr als 120 koordinierende Erzieherinnen und Erzieher aus Berliner Grundschulen ins ZK/U in Berlin-Moabit, um unter dem Motto "Auf dem zum Konzept" gemeinsam an der Konzeptentwicklung für die ergänzende Förderung und Betreuung (EFöB) zu arbeiten. In verschiedenen Formaten fand ein reger Austausch statt und  es wurden konkrete Schritte zur Weiterarbeit festgelegt.

» Weiterlesen

"Mach langsam - wir haben keine Zeit" Fachtag für gebundene Ganztagsgrundschulen und solche, die es werden wollen // 04. Mai 2017

 

„Mach langsam  - wir haben keine Zeit“ unter diesem Motto kamen am 04. Mai mehr als 30 Teilnehmende aus 15 Berliner Ganztagsgrundschulen in das Jugendkulturzentrum Pumpe um sich über die Gestaltung des gebundenen Ganztags auszutauschen.

» Weiterlesen

Tagung im LISUM am 02. Dezember 2016 "VERBINDLICHKEIT IST SELBSTVERSTÄNDLICHKEIT "

Eine Ganztagsschule, in der alle Pädagoginnen und Pädagogen Hand in Hand arbeiten, ein Steuerungsteam, das gut koordiniert, eine Schule in der alle genau wissen, was ihr Job ist, in der man sich aufeinander verlassen kann...
Unter dem Titel "Verbindlichkeit ist Selbstverständlichkeit - Transparente Kommunikationsstrukturen schaffen" diskutierten rund 80 Teilnehmende aus multiprofessionellen Teams Berliner Ganztagsschulen wie Kommunikation innerhalb der Schulen gut gelingen kann.

» Weiterlesen

Hospitationsfahrt an die Grundschule Auf den Heuen in Bremen

Hospitationsfahrt an die Grundschule Auf den Heuen in Bremen

Anfang Dezember reisten multiprofessionelle Teams von GINKGO-Netzwerkschulen zusammen mit Mitarbeiterinnen der Serviceagentur an die Grundschule "Auf den Heuen" in Bremen-Gröpelingen, nominiert für den Deutschen Schulpreis 2013.

» Weiterlesen

Hospitationsfahrt nach Pulheim

Hospitationsfahrt zum Geschwister-Scholl-Gymnasium Pulheim

Mitglieder des Ganztagsschulnetzwerk GINKGO! und Mitarbeitende Berliner Ganztagsgymnasien besuchten im Dezember 2016 das Geschwister-Scholl-Gymnasium in Pulheim, Gewinnerin des Jakob-Muth-Preises 2016.

» Weiterlesen

Hospitationsfahrt zur Gesamtschule Barmen

Hospitationsfahrt zur Gesamtschule Barmen

Mitglieder des Ganztagsschulnetzwerk GINKGO! und Mitarbeitende der Serviceagentur "Ganztägig lernen" fuhren im Mai 2016 zur Hospitation und zum Austausch an die Gesamtschule Barmen, Gewinnerin des Deutschen Schulpreises 2016.

» Weiterlesen

SCHULEN IM DIALOG seit 2013 bis heute

 

Seit 2013 fanden bisher mehr als 50 Angebote an Berliner Ganztagsschulen statt. Die Themenpalette reichte von Service Learning über Zeitgestaltung und Partizipation bis hin zu Raumgestaltung und Teamentwicklung.

 

» Weiterlesen

Berliner Ganztagsschulkongress 2016

Berliner Ganztagsschulkongress 2016

„Irgendwie anders. Chancen inklusiver Ganztagschule“- unter diesem Motto fand der Berliner Ganztagsschulkongress 2016 am 27. April statt.

» Weiterlesen

Hospitationsfahrt nach Köln-Holweide

Mitglieder des Ganztagsschulnetzwerk GINKGO und Mitarbeiterinnen der Serviceagentur "Ganztägig lernen" fuhren im Dezember 2015 an die Gesamtschule Köln-Holweide, um die inklusionserfahrene Schule kennenzulernen und zu hospitieren.

» Weiterlesen

Inhalt abgleichen