Veröffentlichungen der Serviceagentur "Ganztägig lernen" Berlin

Alle Veröffentlichungen der Serviceagentur "Ganztägig lernen" Berlin stehen Ihnen kostenfrei zur Verfügung – als Download auf dieser Seite und/oder auf Bestellung über unser Kontaktformular.

 


 

Dr. Stephan Marks auf dem GINKGO-Netzwerkauftakt: "Von Scham und Beschämung zur Menschenwürde"

Im Rahmen des des Netzwerkauftakts von GINKGO! - Ganztagsschulen inklusiv gestalten und organisieren! - hielt Dr. Stephan Marks einen beeindruckenden Vortrag zu Scham und Beschämung und der Frage, wie angesichts dieser Gefühle eine Schulkultur der Anerkennung möglich wird. Wir stellen Ihnen den Vortrag in vier Abschnitten zur Verfügung unter vimeo.com/sagberlin

 

 


Materialien zum Thema HAUSAUFGABEN - SCHULAUFGABEN

 

Der Film "Selten geliebt, oft gehasst" Eignet sich als Opener für das Thema und kann genutzt werden, um Lehrkräfte, pädagogisches Personal, Eltern sowie Schülerinnen und Schüler in einen fundierten Diskurs zu bringen.

Der Film "Chancen für alle" zeigt anhand von 4 Praxisbeispielen aus Berlin, wie Grund- und weiterführende Schulen  eine funktionierende und gelungene Aufgaben – und Übungspraxis  in die Schulzeit einer Ganztagsschule erfolgreich integrieren.

Aktuelle Berliner Schulgesetze zum Thema Hausaufgaben

Fragen zur Veränderung der Aufgabenkultur an der eigenen Schule; geeignet für z.B. Konferenzen und Steuergruppentreffen.

Materialien zur Reflexion im Kollegium Wir danken Hans-Jörg Liebert, dass er die Unterlagen, die er auch bei seinem Workshop im Rahmen unserer Fachtagung "Achtung! Neue Adresse: Die Hausaufgabe ist umgezogen am 19.2.2015 nutzte, zur Verfügung gestellt hat.

 


IMMER AUF ACHSE

Gemeinsam im Schulentwicklungsprozess unterwegs

 

 

 

Hier finden Sie ein von uns entwickeltes Instrument, mit dem Sie Schulentwicklungsprozesse transparent machen und reflektieren sowie Zukunft denken können.

Unternehmen Sie mit Ihrer Schule eine Bahnreise: Ihre Schule ist der Zug, Sie wissen um den Startpunkt, zurückgelegte Strecken und passierte Stationen.

Link zum Material IMMER AUF ACHSE.


Dokumentation: "Den ganzen Tag - Von Anfang an"

Überlegungen. Beispiele. Einblicke vom 1. Berliner Forum der Ganztagsgrundschulen am 17./18. März 2006.

In den letzten Jahren haben Bund und Länder gemeinsame Anstrengungen unternommen, um Ganztagsschulen auszubauen und auch qualitativ weiterzuentwickeln.

Eine wichtige Rolle spielt dabei der Primarbereich. Seit Beginn des Schuljahres 2005/06 bieten alle 407 Berliner Grundschulen einen Ganztagesbetrieb an. Berlin nimmt damit eine Vorreiterrolle unter den Bundesländern ein. Viele Schulen haben unterschiedliche innovative Konzepte entwickelt. Mit dem ersten Berliner Forum der Ganztagsgrundschulen am 17. und 18. März 2006 gab die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung Lehrern, Erziehern, Eltern und Schülern sowie Vertretern der Partnereinrichtungen, der Jugendhilfe und Schulverwaltung die Gelegenheit zum umfassenden Erfahrungs- und Wissenstransfer.

ISBN 13: 978-3-9810519-8-8

Dokumentation herunterladen (PDF)

Gedruckte Dokumentation bestellen


DVD: "Berliner Ganztagsgrundschulen - Gut zu sehen!"

Kurzporträts von elf Berliner Ganztagsgrundschulen.

Ein Film von Mark Poepping und Roman Schikorsky.

Ca. 60 Minuten.

ISBN 13: 978-3-9811265-1-8

DVD bestellen


Plakate: "Mitwirkungsrechte"

Auf zwei Plakaten stellt die Serviceagentur "Ganztägig lernen" Berlin kurz und übersichtlich die Mitwirkungsrechte der Schülerinnen und Schüler sowie ihrer Erziehungsberechtigten dar.

Plakat "Mitwirkungsrechte der Erziehungsberechtigten" herunterladen

Plakat "Mitwirkungsrechte der Schülerinnen und Schüler" herunterladen